Wir suchen für unseren Standort in Chemnitz zum nächstmöglichen Zeitpunkt Medizinische Fachangestellte (m/w/d) für unsere urologische Praxis in der Poliklinik am Zeisigwald.

Wir bieten ein interessantes, modernes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld, in das Sie schnell integriert werden.

Ihr Tätigkeitsfeld umfasst:

  • eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit rund um die Patientenversorgung, unter anderem von onkolgischen Patienten, in einem Medizinischen Versorgungszentrum
  • die Organisation der Praxisabläufe, inklusive Terminabsprachen und Telefondienst
  • die Assistenz bei der ärztlichen Diagnostik, Therapien sowie bei Eingriffen
  • die Erfassung und Abrechnung von medizinischen Leistungen nach GOÄ und EBM
  • die Unterstützung bei der Notfallversorgung

 

Wir wünschen uns:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinische Fachangestellte (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Freude an der Arbeit mit Menschen sowie Einfühlungsvermögen
  • eine einfühlsame Betreuung unserer Patient(inn)en sowie deren Angehörigen
  • einen vom christilichen Menschenbild geprägten Umgang mit Mitarbeitenden und Patienten
  • Teamfähigkeit und Fähigkeit zur kooperativen Zusammenarbeit mit allen Berufgruppen
  • Motivation zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • idealerweise Berufserfahrung in der Betreuung von onkologischen Patienten und optional Erfahrung bei der Verabreichung von Chemotherapeutika
  • die Bereitschaft bei Bedarf in unseren Außenstellen Flöha, Mittweida und Neukirchen zu unterstützen

 

Wir bieten:

  • unbefristete Arbeitsverträge sowie die Kostenübernahme für Fahrten zwischen den Außenstellen
  • eine großartige Arbeitsatmosphäre und ein starkes Miteinander mit gemeinsamen Veranstaltungen, wie das jährlich durchgeführte Sommerfest und unsere diakonischen Veranstaltungen, die an den Hauptstandorten genutzt werden können
  • ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • betriebliche Gesundheitsförderung durch Angebote rund um Bewegung, Ernährung und Stressprävention, die an den Hauptstandorten genutzt werden können
  • zahlreiche Zusatzleistungen, wie Beihilfen für verschiedene Lebenssituationen, jährliche Zuschüsse für eine gesundheitsfördernde Maßnahme und Vergünstigungen über die internetbasierte Plattform corporate benefits sowie vermögenswirksame Leistungen

 

Sie besitzen ein sicheres, freundliches und gepflegtes Auftreten gegenüber Patienten, Vorgesetzten und Mitarbeitern? Motivation, Engagement und Zielstrebigkeit sind keine Fremdworte für Sie?

 

Dann sollten wir uns schnellstmöglich kennen lernen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte bewerben Sie sich über unser Bewerberportal unter www.ediacon.de. Postalische Bewerbungen werden nur mit frankiertem Rückumschlag zurückgeschickt.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

 

Es gilt die Datenschutzerklärung.